10 Möglichkeiten, jung zu bleiben, verändert Ihr Leben zum Besseren | Gedanken | rgbsf.com

10 Möglichkeiten, jung zu bleiben, verändert Ihr Leben zum Besseren



Schließlich müssen Sie alt werden, aber Sie müssen nicht unbedingt erwachsen werden.

1. Sie erholen sich schneller von Widrigkeiten.

Es ist das Prinzip der abgekratzten Knie - erinnerst du dich noch, als du jünger warst und einen Sturz erleiden müsstest, um es in fünf Minuten zu vergessen? Wenn Sie ein Erwachsener sind, lassen sich viele Dinge nicht so leicht abwischen, aber anstatt sich damit zu beschäftigen, können Sie sich immer noch abstauben und wieder loslegen (obwohl diesmal schlauer ist). Schließlich ist das Leben zu kurz, um es auf den Schrammen und Prellungen zu verbringen. Manchmal ist die einzige Möglichkeit, einen Rückschlag zu überwinden, einfach noch einmal zu versuchen.

2. Sie wissen, wie man Prioritäten setzt.

Junggebliebene lassen nicht zu, dass Dinge, die ihnen nicht wichtig sind, unter die Haut gehen. Es gibt eine Menge, um die wir uns von Tag zu Tag kümmern müssen, und zu viel Zeit damit zu verbringen, uns um etwas Sorgen zu sorgen, das Ihnen keine Freude oder Glück bringt, wird Sie nur bücken. Egal, ob Sie lebenslange Träume und Ziele haben und bereits seit einer gewissen Zeit daran arbeiten, oder wenn Sie neue Prioritäten setzen, wissen Sie, was Sie anspricht, und speisen Ihre Energie entsprechend ein.

3. Dein Lachen ist aufrichtiger.

Es gibt zu viel, worüber man in diesem Leben glücklich sein kann, um auch nur eine Sekunde für dieses gefälschte, betroffene Lachen zu verbringen, das entweder dazu dient, die Leute zum Lachen zu bringen, wenn sie danach suchen, oder sich selbst so erscheinen zu lassen, als würde man sich engagieren gute Zeit. Kümmern Sie sich weniger darum, wie Sie sich anhören, wenn Sie lachen und einfach lachen. Lache echt. Lache ehrlich. Es wird sich wirklich sehr gut anfühlen und egal wie unattraktiv Sie sind denken Ihr Lachen ist, die Leute werden es umso mehr lieben, weil es sich anfühlt, als hätten sie das tatsächlich verdient.

4. Sie glauben immer noch daran, Ihre Vorstellungskraft einzusetzen.

Es gibt so viele Dinge, die passieren können, wenn Sie diesen Muskel verwenden, mit dem so viele von uns den Kontakt verlieren. Sie können sich dazu überreden, bis zum Ende eines wirklich harten Projekts oder Workouts durchzukommen. Du weißt, wie du fliehen kannst, wenn es schwierig wird. und Sie können Ihre Batterien geistig überprüfen und aufladen, wenn Sie sich etwas erschöpft fühlen. Obwohl wir vielleicht nicht mehr an den Weihnachtsmann oder die Zahnfee glauben, glaubt man nicht mehr daran, dass es keine Magie gibt - es ist das, was wir daraus machen, und es ist wirklich, wenn wir sagen, dass es so ist.

5. Das Leben ist ein Abenteuer und Sie möchten es erforschen.

Es gibt immer etwas Neues, das Sie entdecken und behaupten können, ob es ein neues Restaurant, ein neuer, in Ihrer Nachbarschaft versteckter Coffee-Shop, ein neues Buch oder vielleicht sogar eine neue Leidenschaft und ein neues Hobby sind, von denen Sie nie wussten, dass Sie in Ihrem Inneren waren. Wir verbringen so viele Tage mit Routinen und den gleichen Pfaden und Gewohnheiten und befreien uns, um über etwas zu stolpern, von dem Sie nie wussten, dass Sie es lieben, erfrischend ist und Sie an jedes kleine schöne Objekt dieser Welt erinnern kann.

6. Sie haben keine Angst, Ihre Gefühle auszusprechen.

Es ist etwas, mit dem wir den Kontakt verlieren, wenn wir älter werden - wir denken, dass es den Leuten egal ist, also stoppen wir, was wir wirklich fühlen. Das ist jedoch ungesund, und wenn Sie jung sind, wissen Sie, dass es Katharsis ist, wenn Sie genau sagen, was Sie fühlen. Es spielt keine Rolle, wie ungeerdet oder kindisch es auf den ersten Blick erscheinen mag - ein Gefühl ist ein Gefühl ist ein Gefühl, und die einzige Möglichkeit, sich dafür verantwortlich zu machen, besteht darin, es zuerst zu durchforsten und herauszufinden, warum Sie sich so fühlen. Lass es raus. Spreche darüber. Teilen Sie den Leuten mit, wenn Sie verärgert, verängstigt oder verärgert sind. (Und es ist genauso wichtig, die Leute wissen zu lassen, wann Sie glücklich sind. Das Zeug ist ansteckend. Sagen Sie den Leuten. Sehen Sie auch, wie Ihr Glück sie auch glücklich macht.)

7. Sie wissen, dass Sie die Dinge nicht nach Alter zählen müssen.

Weisheit existiert an den merkwürdigsten Orten, und manchmal sind es jüngere Menschen, die klüger sind als diejenigen, die glauben, mehr zu wissen. Wir sind mit all diesen Dingen wie Intuition und Bauchgefühlen geboren, und es ist nicht immer die beste Idee, sie für die Verwendung von Logik zu verwenden. Wenn das Alter nicht nur eine Zahl ist, hat die Idee etwas zu bedeuten, dass Sie immer nur so jung sind, wie Sie sich fühlen. Wahrnehmung kann manchmal alles sein.

8. Du hast keine Angst dumm zu werden.

Und das nicht nur lustig - sondern einfach unverschämt dumm. Tanzen Sie in der Mitte der Bar, wenn Sie der Einzige sind, der nicht mehr auf Ihrem Platz sitzt, aber dieser Song ist zu gut, um dumm zu sein. Scherzen Sie mit Ihren Freunden herum und machen Sie einfach einen wirklich dummen Witz. Lachen über sich selbst, wenn Sie auf nichts stoßen und nur lächerlich sein müssen. Vergiss, wie du denkst, dass die Leute dich wahrnehmen, und lachst einfach. Wenn die Leute denken, dass es seltsam ist, haben sie sich einfach ein bisschen Glück verweigert. Das ist nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen.

9. Sie sehen das Gute bei den Menschen.

Wenn du jung bist, siehst du das Gute von Anfang an. Es gibt keine Urteile, keine Vorurteile, nichts, was Ihre Erfahrung mit jemandem anders macht als dem, der sie sind und wie sie sich in diesem Moment verhalten. Und obwohl die Welt versuchen kann, Sie dazu zu bringen, zynisch zu sein, verdienen die Menschen den Zweifel erst recht. Junggebliebene sind auch eher bereit, zu vergeben und zu vergessen, denn es gibt weitaus wichtigere Dinge, als sich über Dinge zu ärgern, die für Ihr Leben wenig bedeuten.

10. Sie sind ein Optimist.

Es mag trendy erscheinen, so zynisch zu sein, dass man sich so sehr auf die Nerven geht, aber das belastet Sie wirklich schnell und Sie werden sich nur zermürben und sich niederreißen und verbrennen. Optimisten sind keine Menschen, die glauben, dass schlimme Dinge nicht passieren oder nicht passieren. Vielmehr sind sie Menschen, die der Überzeugung sind, dass sich alles selbst rechtfertigt, und dass, wenn Sie sich anstrengen, den Menschen gute Dinge passieren die gute Dinge tun Und während all diese Eigenschaften miteinander verbunden sind, bedeutet es im Grunde, jung im Herzen zu sein, bestimmte Theorien zuzuschreiben und mehr jeden Augenblick Ihres Lebens für das zu leben, was es Ihnen in diesem Moment bedeutet, und daraus zu wachsen.

Ausgewähltes Bild - Liz Poage

Vorheriger Artikel

Wann ist es in Ordnung, es in Ihrer Beziehung zu beenden?

Nächster Artikel

Vielen Dank, dass Sie so leicht fallen können