30 Lebensstunden für 20-Jährige mit zu vielen Gefühlen | Gedanken | rgbsf.com

30 Lebensstunden für 20-Jährige mit zu vielen Gefühlen



1. Lache ständig. Lachen Sie frei. Lache in jedem Moment deines Lebens. Lachen Sie, wenn es angebracht ist. Lachen, wenn es nicht ist Lachen, wenn es verdammt weh tut. Lachen Sie, wenn das Glück, das aus Ihrer Kehle kommt, so glatt ist wie ein Whisky Seven. Wenn Sie nicht lachen können, wenn Sie niedergeschlagen sind. Wenn du verletzt bist Wenn Sie zwei Sekunden vor dem Einatmen eines Schmerzes sind, der Sie ertrinken wird, werden Sie niemals überleben.

2. Orgasmen sind bei weitem das Beste für Ihren Teint. Verschwenden Sie kein Geld für lächerlich überteuerte Gesichtswäsche. Lancome ist eine Lüge. So ist Cover Girl. Setzen Sie stattdessen Ihre Finger zur Arbeit. Zahlen Sie die dreißig oder fünfzig Dollar für ein Häschen, das Sie garantiert absetzen wird. Machen Sie sich mit einer Person wohl genug, um täglich mit ihnen zu schlafen. Einfach ständig abspritzen und Ihre Poren werden es Ihnen danken.

3. Ein Cob-Salat hat mehr Kalorien als ein doppelter Cheeseburger. Machen Sie sich nichts vor.

4. Ein Mädchen kann niemals zu viele Stilette besitzen. Ja, sie werden weh tun. Ja, sie kosten fast so viel wie Ihre Miete. Ja, während sie einst unbestreitbar schön waren, werden Sie sie durch unzählige Nächte, die mit Tequila und schlechten Entscheidungen geplagt sind, unweigerlich ruinieren. Es spielt keine Rolle Sie werden sich schön fühlen, wenn Sie sich nicht im Spiegel betrachten können. Sie lassen Ihre Beine länger erscheinen, Ihre Form wird schlanker und Ihr Hintern wirkt brasilianisch.

5. argumentieren. Debatte. Nicht zustimmen. Nur so werden Sie in die Schönheit einer organischen Lernumgebung eingeweiht. Sei aufgeschlossen. Hör mal zu. Nicken Sie zur richtigen Zeit. Stehen Sie für sich selbst auf, wenn es nötig ist, und halten Sie den Mund. Eine Koalition aus verschiedenen Blickwinkeln ist für ein wahres Verständnis unerlässlich. Seien Sie so stolz, dass Sie Ihrer Stimme Schwindel verleihen und demütig genug, um zu wissen, wann Ihre Stimme bricht.

6. Musik wird dich retten. Es wird dich auch töten. Bestimmte Songs reparieren klaffende Löcher in Ihrem Herzen, während andere Sie vor zwei Jahren zurückschicken. Sie waren in seinen Armen, küssten seine Lippen und legten Ihren Kopf auf seine Schultern, als er seine Fingerspitzen mit Ihren Haaren strangulierte. Unabhängig davon ist Musik eine ständige Erinnerung daran, dass es okay ist zu fühlen. Es ist in Ordnung, sich zu erinnern, sich zu erinnern und traurig zu sein. Es ist in Ordnung zu weinen Lachen Lächeln zu verlieren Kontrolle die Kontrolle Schreien Tanz viel zu sentimental vergessen Zu. Gerade. Sein. Hinter berauschenden Melodien und schönen Pannen versteckt sich die Erlaubnis des Universums. Schließen Sie also Ihre Augen und drehen Sie die Lautstärke auf.

KLICKEN SIE AUF DIE NÄCHSTE SEITE…

Vorheriger Artikel

21 Zeichen, dass Sie eine Fußballmutter sein sollen

Nächster Artikel

Alles, was Sie sagen, spricht mit jemandem