7 einfache Schritte zum Schlafen mit Ihren Twitter-Followern | Gedanken | rgbsf.com

7 einfache Schritte zum Schlafen mit Ihren Twitter-Followern



Letzte Woche rief mein Freund an, ob er etwas Scotch trinken wollte.

"Es tut uns leid. Ich kann nicht Großes erstes Date heute Abend. “

"Nett. Wo hast du sie getroffen? "

"Ähm ...", sagte ich, meine zögernde Antwort drückte die Wahrheit aus.

"Wenn Sie wieder Twitter sagen, werde ich eine Woche lang nicht mit Ihnen sprechen."

„Ich, ähm, wir… ich traf sie am…. LinkedIn?

[Klicken]

Vor ein paar Monaten wurde ich zu einer Happy Hour eingeladen, die von anderen Blogger-Kollegen veranstaltet wurde. Ich war nicht daran interessiert zu gehen, aber ich fühlte mich verpflichtet, da mich einer von ihnen persönlich eingeladen hatte. Gegen Ende des Abends zog sie mich beiseite.

"Hallo. Ich habe gesehen, wie du mit einigen deiner Anhänger flirtest. Bitte, was auch immer Sie tun, werden Sie nicht einer von denen, die auf Twitter schlafen. "

Meine erste Reaktion war: "Warten Sie, können die Leute mit Twitter verlegt werden?"

Mein zweiter Gedanke war "Warum sollte ich nicht als einer dieser Jungs bekannt sein?"

Mein dritter Schritt war, sofort die Größe meines Penis zu posten.

"Angemessen, angesichts meines jüdischen Erbes."

Ein Anhänger fragte, ob ich meinen Matzoh-Konsum beziehe.

Als ich nach Hause fuhr, war ich von diesem Konzept verblüfft. Sicher, Twitter ist ein interaktiver Spielplatz, aber würden Mädchen wirklich mit Jungs schlafen, nur weil sie twittern?

Ich musste es herausfinden.

Meine ersten Versuche waren Misserfolge. Sie trafen Mädchen mit Paarbildern als Avatare oder solche, die sich später entschuldigten und sagten, sie seien lesbisch. Aber nach acht Monaten Bloggen, unablässigem Twittern und Treffen mit Frauen habe ich die Formel herausgefunden. Und ich bin bereit, euch allen meinen siebenstufigen, narrensicheren Leitfaden vorzustellen, um mit Twitter verlegt zu werden.

Bitte beachten Sie: Obwohl dieser Leitfaden auf die Abholung von Frauen zugeschnitten ist, gilt er nicht nur für Männer. Ich glaube, es würde auch für Mädchen funktionieren, aber als Frau habe ich nie versucht, einen Mann zu finden.

Erster Schritt: Erstellen

„Willkommen bei Twitter!“ Liest Ihren Posteingang. Also was jetzt? Der erste Schritt ist, dein Aussehen zu kultivieren. Ich habe es leicht, weil ich als anonymer Blogger kein Foto von mir selbst gepostet habe. Aber selbst wenn Sie Mängel haben, kann das World Wide Web sie wunderbar verbergen. Hast du ein faules Auge? Halten Sie einfach den Kopf schief, heben Sie ein Martini-Glas an die linke Seite Ihres Gesichts und gratulieren Sie. Sie sind jetzt sexy, geheimnisvoll und höflich. So einfach ist das.

Je mehr esoterisch, desto besser. Die Menschen fühlen sich von dem Einzigartigen und Unterschiedlichen angezogen. Gehen Sie zu etwas, was noch nie zuvor geschrieben wurde, wie z. B. „Ich bin der beste Mango-Salsa, aber nur, wenn es mit Hint of Lime Tostitos serviert wird“ oder „Ich schaue vier Baby-Lemuren an, aber nur bis ihre Mutter zurückkommt von ihrer Reise Marseille. “Es muss keinen Sinn ergeben. Seien Sie einfach faszinierend. Damit haben Sie sich bereits von dem Morast von "20-Jährigen in der Hauptstadt unserer Nation, die nur den Traum leben", getrennt.

Im Ernst, zwei Drittel meiner Anhänger haben genau diese Biografie.

Schritt zwei: engagieren

Was ist das? Attraktive, flippige Frauen twittern nicht sofort flirty Nachrichten auf Sie? Wenn Sie eine Online-Tür öffnen, erhalten Sie nicht nur einen Internet-Blowjob. Stellen Sie sich Twitter als eine gigantische Bar vor. Und jedes Mädchen ist vier Wodka Soda tief. Wenn Sie in der Ecke stehen und sich mit Ihren Freunden unterhalten und schüchtern Miller Lites trinken, werden Sie niemanden treffen. Du musst interagieren. Es ist das Gleiche wie bei Frauen, aber bei Twitter werden alle lästigen Sorgen beseitigt. Sie müssen es nicht vermeiden, ihre Brüste anzustarren. Sie müssen nicht sofort eine witzige Antwort finden. Und Sie müssen nicht durch Blicke eingeschüchtert werden. Flirt den Fick weg.

Schritt drei: Schneider

Das ist kritisch. Es mag zwar bei einigen Frauen funktionieren, aber die meisten von ihnen sind nicht daran interessiert zu wissen, dass Sie kurz davor sind, einen Protein-Shake zu schlagen, und dann die Kniebeugen maximal ausnutzen. „325 Brah. 325! "

Sie müssen sich für die Person interessieren, für die Sie sich interessieren. Und bei Twitter ist das unangemessen einfach. Sie müssen nicht unbedingt eine Tour hinter die Kulissen des Holocaust-Museums machen, um das Mädchen zu beeindrucken, das gerade über ihren Elie Wiesel-Buchclub getwittert hat. Nein, aber Sie können das auf Ihrer Couch twittern, während Sie Opium-Bong-Risse nehmen. Es wird immer noch ihr Herz flattern lassen. Die Idee ist nicht, der perfekte Mann zu sein, sondern wie der perfekte Mann zu wirken. Will sie einen "Kerl, der sich in einer Küche auskennt?" Nun, heiliger Fick, ist das nicht ein Heidelbeerkuchen, den Sie im Ofen gebacken haben?

Schritt vier: Geduld

Dies ist der wichtigste Schritt von allen. Und das Schwierigste. Wenn Sie ein Mädchen mit einem flippigen Hin und Her beauftragen, denken Sie daran, sie zum ersten Mal anzurufen. Das letzte, was Sie tun würden, ist, sie 45 Minuten später anzurufen, um ihr zu sagen, dass Sie gerade darüber nachgedacht haben, wie sehr Sie beide Hamburger lieben. Nein, du würdest ein paar verdammte Tage warten. Nur weil Twitter die Interaktion einfach macht, heißt das nicht, dass Sie

Ein Mädchen wird es nicht bemerken, wenn Sie sechs Tage lang nicht bei ihr twittern, aber sie wird sich sicher daran erinnern, wenn Sie sie vier Mal in einer Stunde treffen.

Neben der Geduld ist es wichtig, Ihre Spots auszuwählen. Sie können nur jemanden twittern, wenn Sie sicher sind, dass sie den Kommentar lieben und antworten werden. Sie möchten Ihre Gebühren jedes Mal in Ohnmacht versetzen, wenn Sie bei ihnen twittern. Vielleicht möchten Sie ihr unbedingt schreiben, wenn sie fragt, ob jemand "einen guten Cocktail empfehlen kann, um einen stressigen Tag zu vergessen", aber es wird nicht helfen, wenn Sie "Bier" vorschlagen.

Schritt 5: Direktnachricht

Sie haben also eine gesunde, interaktive Twitter-Beziehung, in der sie darauf reagiert, wenn Sie abfällige Witze über Marokkaner twittern. Ausgezeichnet. Also, was ist dein nächster Schritt? Gehen Sie zurück zu Schritt 4. Sei noch geduldiger. Es gibt nichts Schlimmeres als jemanden, der nach drei oder vier guten Interaktionen eine direkte Nachricht aussendet.

„Du scheinst Spaß zu haben. Wie wär's, wir nehmen uns diese Woche einen Drink. "

Nein. Und verdammt nein. Es klingt, als hätten Sie so viel Sex wie Steven Hawking. Sei geduldig. Scheint, als ob es dir egal ist. Die Chancen stehen, dass wenn Sie beide bereits öffentlich im Internet flirten, ein gewisses Interesse an Ihnen besteht. Es kann so mild sein wie „er ist irgendwie witzig“ oder „er sieht in seinem Avatar niedlich aus.“ Aber es ist ein Interesse. Und das willst du kultivieren.

Was Sie tun, ist, eine DM aus dem Nichts zu schicken, nicht mitten in einer Konversation, sondern Tage nach einer.

Und was auch immer, fragen Sie sie nicht in Ihrer ersten Nachricht. Bringen Sie einige vergangene Gespräche auf, lassen Sie den Eindruck entstehen, als würden Sie immer noch mit etwas beschäftigt sein, das sie gesagt haben. Wenn Sie zum Beispiel am Donnerstag mit Ihrem Mädchen über Pandora-Stationen gesprochen haben, legen Sie sie am Sonntag ab.

„Du hattest recht, dass die Summer Hits of 2000 Station fantastisch ist. Ein anderes Lied ist Nelly. Und ich liebe Nelly. "

Was auch immer Sie in diesem Schritt sagen, stellen Sie keine Frage. Ihr natürlicher Wunsch ist es, dies zu tun, um eine Antwort zu erzwingen. Nicht Es macht dich schwach. Wie ein verwundeter Ozelot.

Sechster Schritt: Steuern und vorschlagen

Sie schreibt zurück. Natürlich wird sie es tun. Sie haben Tage, Wochen oder sogar Monate damit verbracht, eine Beziehung aufzubauen, um dies sicherzustellen. Und jetzt kommunizieren Sie privat mit einem Mädchen, mit dem Sie schlafen möchten. Also widerstehen Sie dem Drang, sie herauszufordern. Steuern Sie das Gespräch stattdessen auf Dinge, die Menschen gemeinsam tun können. Bring gelegentlich Aktivitäten oder Alkohol hoch. Da Sie aufgepasst haben (Stalking), werden Sie wissen, welche Hinweise an ihren emotionalen Fäden ziehen.

Wenn Sie zum Beispiel mitten im Direktnachrichtenverkehr unterwegs sind, lassen Sie ein "ach übrigens".

„Ich gehe heute Abend zu Lucky Strike. Sie haben drei Dollar Margaritas. “

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, wird sie antworten: „Auf keinen Fall! Bowling und Tequila sind meine absoluten Favoriten. Aber nicht unbedingt in dieser Reihenfolge. LOL. "

Worauf Sie antworten: „Machst du Witze? Das ist großartig. Wir sollten einige Zeit zum Bowlen gehen. Und dann vielleicht noch ein paar Margaritas. “

Und das ist es. Sie sind alle eingestellt.

Oh, Moment mal.Schritt sieben. Das habe ich vergessen zu erwähnen.

Schritt sieben ist verdammt noch mal. Hardcore, auf dem Boden, Teppich verbrennend, Twitter-kultiviert.


Dieser Beitrag erschien ursprünglich bei BROBIBLE.

Bild - Shutterstock

Vorheriger Artikel

Datum ein Mann, der Skateboards

Nächster Artikel

Sie haben Recht - Sie können sich wahrscheinlich keine Reise leisten