Ein Freund der High School wird mit versuchter Mord angeklagt und als Medium werde ich meine Geschenke einsetzen, um ihr zu helfen (Teil 4) | Gedanken | rgbsf.com

Ein Freund der High School wird mit versuchter Mord angeklagt und als Medium werde ich meine Geschenke einsetzen, um ihr zu helfen (Teil 4)




Lesen Sie hier den ersten Teil.

Lesen Sie hier den zweiten Teil.

Lesen Sie hier den dritten Teil.

Hier sind wir wieder…

Nachdem Sie Teil drei dieser Serie gelesen haben, wissen Sie jetzt, dass es einen blutigen, gewalttätigen Angriff auf meine Freundin von der High School und ihren Freund gab.

Für den vierten Teil werde ich Sie etwas fragen, den Leser. Ich möchte Sie bitten, sich alles vorzustellen, was ich hier sage ... als ob Sie es wären. Du bist derjenige in dieser Beziehung. Du bist derjenige, der beobachtet, wie dein Liebhaber verprügelt wird. Du bist derjenige, der in Schock und Gefahr ist und drei Männer inmitten eines Raubüberfalls betritt. Du bist derjenige mit Blut alle Hände. Deine Klamotten. Sie haben Blut am Griff Ihres Lastwagens, an den Sitzen und am Schalthebel. Sie sind derjenige, der nicht nur gedacht hat, dass Sie sterben würden, sondern auch, dass auch Ihr bedeutender anderer sterben würde.

Nun, ich möchte, dass Sie sich jeden Kampf vorstellen, den Sie mit Ihrem Liebhaber hatten. Jede Nacht, wo vielleicht zu viel Alkohol konsumiert wird und du dich über absolut dumme Scheiße ärgerst. Oder Textnachrichten, die Sie in Wut, Verletzung und Unsicherheit gesendet haben. Stellen Sie sich jeden einzelnen Moment Ihrer Beziehung vor - den Guten, Bösen und Hässlichen, jetzt unter dem Mikroskop. Haben Sie während einer hitzigen Diskussion mit Ihrem Partner, die gewöhnliches Kampfmaterial war, jemals eine SMS gesendet…, aber wenn Sie jetzt wegen versuchten Mordes angeklagt wurden, scheint das so ominöser als gewöhnlicher zu sein? Gibt es eine Reaktion, die Sie jemals in einer Beziehung gehabt haben, die in etwas viel Verdächtigerem ausgelegt werden könnte, wenn Sie in einem anderen Licht betrachtet werden? Bei Alicia und Matthew waren Botschaften wie diese absolut selten.

Wir alle haben jedoch wahrscheinlich mindestens einen davon in den Textfeldern von Text und E-Mail. Herr, wenn ich jetzt gleich auf die Straße ging und ein fremdes Telefon nahm, um ihre Textnachrichten zu lesen… Ich wette, dass jeder von ihnen ein paar davon hat. Reaktionen. Über emotionale Reaktionen. Unsicherheiten. Anschuldigungen Welche Beziehung erfährt irgendwann auf der Reise nicht wenigstens einiges davon? Warum sage ich das alles? Einfach das Offensichtliche zeigen. Wenn Sie eines Tages mit Ihrem eigenen Geschäft unterwegs sind, werden Sie plötzlich von Polizisten umgeben, die Sie verhaften. Beschlagnahmen Sie Ihr Telefon. Email. Facebook.

Sie werden beschuldigt, versucht zu haben, Ihren Partner zu verletzen. Gibt es überhaupt eine Nachricht, die verrückt sein könnte? Hast du jemals gekämpft? Irgendwelche erhitzten Worte? Was ist mit Dreck überhaupt? Vielleicht ein ständiges Gespräch mit jemand anderem als Ihrem Lebensgefährten? Oder eine, die sie hatten? Irgendwas, was ein Motiv geben könnte? Zweck? Zweifel, dass Ihre Beziehung nahezu perfekt war? Was wäre, wenn die Polizei die Nachbarn fragte, ob sie etwas Ungewöhnliches sahen? Erheben Sie Ihre Stimme jemals laut genug, um sie zu hören? Hast du jemals dein Haus sauer verlassen? Quietschen Räder da draußen? Siehst du jemals unglücklich aus? Etwas, das das Bild dunkler malen könnte als es ist? Hmmm…

Kommen wir zurück in die Nacht des Angriffs. Eine Person ist schwer verletzt. Eins ist nicht Haben die Angreifer eine Art Manieren gehabt? Lehren, keine Frau zu schlagen? Oder sind sie der Person nachgegangen, die sie bedroht hat, dem Mann? Der mit Spezialeinheiten im Militär? Derjenige, der sich zu verteidigen wusste? Das ist etwas, was die DA versuchen wird, sich zu verbessern.Alicia ging mit einigen Kratzern und Abschürfungen davon. Dies sind die einzigen Wunden, die mit bloßem Auge gesehen werden konnten.

Sie konnte einen der Angreifer an der Schulter treffen. Ironischerweise gibt es keine Bilder von dieser Körperseite. Fehlt Vielleicht nie genommen So oder so ist eine Hälfte seiner Körperverletzungen nicht erkennbar. Habe ich schon erwähnt, dass auch das Audio zu allen Interviews von Alicia fehlt?

Matthew wurde am Montag nach dem Anschlag aus dem Krankenhaus entlassen. Am Dienstagabend blieb Alicia bis etwa zwei Uhr morgens bei ihm, bis sie beschloss, nach Hause zu gehen und sich etwas auszuruhen. Am nächsten Morgen sandte Matthew ihr einen Text mit dem Hinweis, dass er überhaupt nicht schlafen konnte. Er hatte Alpträume und so ging Alicia gegen 10 Uhr morgens zu seinem Haus zurück. Sie machte ihn mit den kleinen Lebensmitteln zu Mittag und ging dann für ihn einkaufen. Als sie in seine Wohnung zurückkam, erhielt sie einen Anruf, der sie dazu veranlasste, schnell von seiner Wohnung wegzufahren.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies für jedermann wie ein seltsames Verhalten erscheint. Bis Sie hören, worum es beim Anruf ging. Nachdem Alicia all dieses Trauma des Anschlags und die Nachwirkungen durchgemacht hatte, erhielt sie den Anruf, der besagte, dass ihre Tochter von einem Pferd in den Kopf getreten wurde und bewusstlos war. Ihre Tochter war auf dem Weg in die Notaufnahme und Alicia entfernte sich wie eine Mutter aus Matthews Wohnung. Sie kam gerade wieder vorbei ... sie hatte ihn gerade zum Mittagessen gebracht ... Sie ging nur zum Supermarkt für ihn. Sie hat es mit dem eigenen Trauma zu tun und kümmert sich auch um ihn. Nun hat sie ihre Tochter auf dem Weg in die Notaufnahme.

Eine Freundin von Alicia fuhr sie ins Krankenhaus und kurz vor ihrer Ankunft erhält Alicia einen weiteren Anruf. Dieses Mal bittet die Polizei sie, einige Fragen zu beantworten. Alicia sagte ihnen, sie könne nicht. Sie erklärte ihnen warum, dass ihre Tochter bewusstlos war und auf dem Weg in die Notaufnahme war. Sie sagte ihnen, sie würde sich so schnell wie möglich mit ihnen in Verbindung setzen. Alicias Tochter hatte zuvor eine leichte Hirnverletzung und jetzt wurde sie von einem Pferd in den Kopf getreten. Dies war drei Wochen vor ihrer Abreise, um an einer internationalen Veranstaltung für die Vereinigten Staaten teilzunehmen.

Alicia musste nicht nur sicherstellen, dass es ihrer Tochter gut ging, sondern auch, dass für sie so gut wie möglich gesorgt wurde, um sicherzustellen, dass ihre Tochter immer noch an dieser einmaligen Gelegenheit teilnehmen konnte. Würde keine Mutter der Polizei sagen, dass sie ihre Rolle verlangsamen sollte, bis sie wusste, wie es ihrer Tochter ging? Es ist nicht oft, dass Ihre Tochter Ihre oberste Priorität hat, dass Sie skizzenhaft aussehen und die Polizei meiden.

Alicia brauchte 48 Stunden nach dem ersten Anruf der Polizei, um sich persönlich mit ihnen zu treffen. Das Interview dauerte etwa eine Stunde. Grundlegende Fragen wie, was ist an diesem Tag passiert? Wusste sie einen der Angreifer? Hatte Matthew irgendwelche Feinde? Sie bitten Alicia, sich eine Reihe anzusehen und sie fängt an zu weinen. Meistens, weil es bestimmte Körperteile gab, erinnert sie sich am meisten an die Männer. Arme sind einer von ihnen. Augen sind eine andere. Es wurde gesagt, dass bei gewalttätigen Angriffen, bei denen Waffen eingesetzt werden, viele Opfer die Waffe verbessern. Nicht der Angreifer. In diesem Fall benutzten die Angreifer ihre Waffen und Gegenstände als Waffen. Daran erinnert sich Alicia am meisten.

Der Angriff ereignete sich im Juli 2014. Matthew brauchte etwa drei Wochen, um sich körperlich zu erholen. Im September zog er an einen neuen Ort und bat Alicia um einen echten Neuanfang. Sie verbrachten Weihnachten und Neujahr zusammen. Für eine Hochzeit nach Vegas reisen. Sie haben den Grand Canyon gesehen. Sie machten Pläne für den Fall, wenn Matthew wieder zum Training gehen würde. Ob sie über weite Strecken fahren würden oder ob Alicia mit ihm gehen würde. Sie diskutierten selten über den Angriff. Nicht, weil Alicia das nicht wollte, sondern weil Matthew es meistens nicht wollte. Alicia ging zur Therapie, um mit dem Trauma dieser Nacht fertig zu werden. Matthew tat es nicht.

Während dieser ganzen Zeit haben sie nie wieder von der Polizei gehört. Bis Februar des nächsten Jahres… als Matthew den Anruf erhielt, ging die Beklagte Nummer Eins vor eine Grand Jury. Sie sagten ihm, dass sie ihn in ein paar Tagen anrufen würden, um ihn wissen zu lassen, wie es lief. Sie haben es nie getan.

Anfang Mai ruft Matthew Alicia an, um ihr mitzuteilen, dass er sich mit der DA getroffen habe. Er sagte ihr, die erste Frage, die sie ihm stellten, sei, ob es ihm gut gehe. Das macht Alicia wütend. Wo zum Teufel waren sie die letzten zehn Monate gewesen? Ich habe kein Wort von ihnen gehört. Nie anrufen und nachsehen, wie es ihm geht. Nie ihm Updates geben. Kein Anwalt des Opfers. Jetzt sind sie plötzlich wieder in Kontakt und stellen wieder Fragen. Jetzt sehr besorgt darüber, wie es ihm ging und war.

Ende Mai gingen Alicia und Matthew zu Mittag. Matthew war in guter Stimmung und erzählte Alicia, dass er den DA angerufen hatte und dass sie ihre Ermittlungen tatsächlich verstärkten. Matthew wurde gesagt, dass Verhaftungen in der folgenden Woche stattfinden würden. Sie sprachen über die Verhandlung. Alicia fragte ihn, ob er sie bei der Verhandlung dabei haben wollte. Er sagte weiter, dass er das niemals von ihr fordern oder erwarten würde, aber wenn sie dort sein könnte ... wollte er sie dort.

In der darauffolgenden Woche wurden weder Matthew noch Alicia wegen der Festnahmen angerufen. Alicia musste es in den lokalen Nachrichten sehen. Alicia wurde nie als Verdächtiger befragt. Ihr Haus wurde nie durchsucht. Nichts wurde jemals wieder erzogen…

Bis zum 30. Juli 2015, als Alicia nach einem Urlaub in Südafrika aus dem Flugzeug stieg. Ein Ort, den sie liebte und am Ende des Jahres mit Matthew und ihrer Tochter wieder besuchen wollte. Wie kommt es, dass man Urlaub macht… die Schönheit und Kultur eines anderen Landes genießt und dabei als Flüchtling der Gerechtigkeit bezeichnet wird? Wenn sie keine Ahnung hat, ist sie sogar ein Verdächtiger? Sie wurde nie als Verdächtiger befragt, woher sollte sie das wissen?

Können Sie sich vorstellen, wie die Welt um Sie herum stürzen muss, wenn Sie aus einem Flugzeug steigen ... den Korridor hinuntergehen und die US-Grenzschutzbehörde sehen, die Sie anstarrt, während Sie auf sie zugehen?

Alicia wird an Ort und Stelle festgenommen. Vor ihren Kindern. Sie wird nicht gesagt warum. Welche Anklagen sind gegen sie. Sie war nicht einmal vier Tage vor dem Magistrat, weil es ein Feiertagswochenende war.

Alicia verbrachte insgesamt 12 Tage in Virginia inhaftiert, bis sie sich entschloss, sie in ihren Heimatstaat zu bringen. Sie verbrachte dort weitere zehn Tage im Gefängnis.

Das Transportieren war ein Albtraum. Alicia blieb in einer Zelle, die ein Zementbett ohne Laken hatte. Sie war mit zwei anderen Frauen in dieser winzigen Zelle. Einer war ein Stripper und der andere war der 300-Pfund-Liebhaber des Strippers. Ohne sich darum zu kümmern, dass Alicia da war, machten sie sich über drei Stunden lang auf die Toilette. Tatsächlich ist die höfliche Art zu sagen, dass sie es getan haben. Sie hatten Sex mit Füßen von Alicia.

Alicia war von einer erfolgreichen Frau mit einem schönen Zuhause ausgegangen… einer Mutter, die ihre beiden Kinder zuhause unterrichtet hatte - eine eine Studentin vor dem Studium, die andere ein international preisgekrönter Konkurrent… Sie ging von dort zu einer Zementzelle und hörte zwei Frauen daran. Immer noch nicht einmal bewusst, warum sie überhaupt in dieser Zelle war.

Es dauerte sechs Tage, bis die Anklage gegen sie herausgefunden wurde.

Versuchter Mord ersten Grades.

Angriff mit einer tödlichen Waffe mit der Absicht zu töten.

Verschwörung zum Angriff auf eine tödliche Waffe mit der Absicht zu töten und schwere Verletzungen zu verursachen.

Alicias Kaution wurde auf 500.000,00 festgesetzt.

Wie kam der DA zu dieser Schlussfolgerung des Steckenbleibels an Alicia?

Bleib dran…


Lesen Sie hier den fünften Teil.

Vorheriger Artikel

21 Zeichen, dass Sie eine Fußballmutter sein sollen

Nächster Artikel

Alles, was Sie sagen, spricht mit jemandem