Ich habe dich nicht erwartet, aber ich bin froh, dass du gekommen bist | Gedanken | rgbsf.com

Ich habe dich nicht erwartet, aber ich bin froh, dass du gekommen bist




Ich hatte mich selbst überzeugt, dass es mir gut ging. Ich war es leid, dass mein Herz mitgeschleppt wurde, nur um abgeladen zu werden, wenn er jemanden fand, der „besser“ war.

Ich hatte es satt, zu versuchen, meine Mauer abzubauen, nur um sie wieder aufzubauen. Es wurde ein herzzerreißender Zyklus, an dem ich nicht mehr teilnehmen wollte.

Also hörte ich auf zu schauen.

Ich hörte auf, nach dem Kerl zu suchen, der mich für mich haben wollte. Wer hat mich wohl und nicht lächerlich gemacht, als meine unbeholfene Scheu herauskam. Jemand, der nicht nur mit mir in den Betttüchern verheddert werden wollte und sonst nichts.

Denn das ist nicht was ich will

Ich möchte ein für immer nicht nur für jetzt.

Ich möchte keine Spiele spielen und bin ängstlich, wenn ich seit einiger Zeit nichts mehr von ihm gehört habe. Ich möchte nicht das Gefühl haben, etwas Falsches gesagt zu haben, und das ist es, was ihn abschreckt.

Dann kamst du mit und ich wurde überrumpelt.

Ich wollte gar nicht so schnell in dich fallen, weil ich mir gesagt hatte, es nicht zu tun. Aber du hast mich absolut von den Füßen gerissen.

Sie waren freundlich und sanft und ich fühlte mich sofort wohl. Welches eine Leistung an und für sich ist. Sie behandeln mich richtig und mit Respekt. Nicht, dass ich ein Gegenstand bin, der benutzt oder ein Preis gewonnen werden sollte.

Sie haben sich um meine Träume und meine Herzensbrecher gekümmert. Und du hast mich gefragt, wie mein Tag war. Du hast die kleinen Dinge verstanden.

Du bist der Typ, von dem ich nie wusste, dass ich mich dafür entscheiden würde. Das genaue Gegenteil der anderen, die gerade ein Loch waren. Alles an dir lässt mich mehr wissen.

Und ich hatte es nicht erwartet. Ich habe dich nicht erwartet.

Vielleicht ist jeder genau, wenn er sagt, dass die richtige Person mitkommt, wenn Sie aufhören, nach ihnen zu suchen. Weil das passiert ist. Ich habe aufgehört zu suchen. Ich habe es aufgegeben, auf jemanden zu hoffen.

Ich kenne meine Zukunft nicht. Ich kenne meine nicht für immer. Ich weiß nur, dass Sie jetzt das sind, was ich brauche.

Und bei dir habe ich keine Angst davor, wegzulaufen, wenn du müde von mir bist. Oder halte mich gerade genug herum, während du mit anderen Mädchen das Wasser testest. Mein ängstlicher Geist hat sich so eingestellt, dass ich mir keine Sorgen machen muss, wenn Ihr Name seit einiger Zeit nicht mehr auf meinem Handy erscheint.

Weil ich es irgendwann weiß.


Vorheriger Artikel

21 Zeichen, dass Sie eine Fußballmutter sein sollen

Nächster Artikel

Alles, was Sie sagen, spricht mit jemandem