Die Stadt ohne dich | Gedanken | rgbsf.com

Die Stadt ohne dich



Ich kann mir vorstellen, dass der Frühling leichter wird, da er wärmeres Wetter und eine Zeit in Washington bringt, die keine Erinnerung an Sie enthält. Die Kirschblüten werden fallen, und ich freue mich darauf, wie sich diese Blumen nur sieben Tage lang öffnen, und doch sind sie fast unbeschreiblich in der Art, wie sie die Luft und die Gehwege schmücken.

Der Sommer wird der Test sein. Dann muss ich neu bauen. Die feuchten Nächte werden kommen, und ich werde mich an unser erstes Date in der Bar und an unseren ersten Kuss an dieser Ecke erinnern. Meine Sommerkleider werden überall den Geist deiner Fingerabdrücke haben, und ich muss mich zwingen, sie zu tragen, weil ich noch existierte, bevor wir uns fanden.

Ich werde am Rasen vorbeikommen, wo wir einen Film auf der großen Leinwand gesehen haben, und meine Füße werden kurz anhalten, während meine Augen versuchen, die genaue Stelle zu finden, an der sich Ihre Arme um mich legen. Das Wetter erinnert mich an Bettlaken, die wir zur Seite geworfen haben, als wir uns gegenseitig verwirrten, um die Rhythmen und Wünsche der anderen kennenzulernen. Trotzdem begrüße ich die Hitze immer noch, weil sie mich daran erinnert, im Ausland zu sein, und dort habe ich ein Ich gebaut, das ich liebte und zu lieben wusste.

Ich werde sie wieder finden. Ich bin mir sicher.


Vorheriger Artikel

Datum ein Mann, der Skateboards

Nächster Artikel

Sie haben Recht - Sie können sich wahrscheinlich keine Reise leisten