Die Rauschniveaus, die Sie erleben werden, wenn Sie zur Bar gehen | Gedanken | rgbsf.com

Die Rauschniveaus, die Sie erleben werden, wenn Sie zur Bar gehen



Alkohol löst angeblich Ihre Hemmungen auf und lässt Sie Dinge tun, die Sie nie für möglich gehalten hätten.

Für manche Leute, wie die schüchterne "Jane Doe", die keine Freunde hat, weil sie zu viel Angst hat, jemanden anzusprechen, ist dies eine erstaunliche Sache. Unter dem Einfluss zu sein, erlaubt es ihr, ihre Unsicherheiten zu vergessen, außerhalb ihrer selbst zu leben und die Angst vor dem Scheitern zu ignorieren. Es ist eine berauschende Sache, aber manchmal geht es zu weit.




Ein Getränk

Sie sind alleine in einer überfüllten Bar, warten auf Ihre Freunde und tragen ein verführerisches Outfit, das zwar toll aussieht, Sie aber nicht wirklich ist. Sie schweben unsicher in der Nähe der überfüllten Bar und wissen nicht, wie Sie sich näher heran bewegen sollen, wenn eine Unschärfe von Menschen um Sie herum wirbelt. Wenn Sie endlich dort ankommen, dauert es gut fünf Minuten, bis der Barkeeper Sie bemerkt, eine Leistung, die Sie vollbringen, während die Leute, die bereits ihre Drinks in der Hand halten, Sie mit bitterer Belustigung beobachten. Es ist Ihnen außerdem peinlich, wenn Sie Ihre Getränkebestellung mehrmals wiederholen müssen, da Sie nicht über den Lärm hinweg gehört werden.

Sie sammeln Ihr Getränk, Rum und Cola sind immer die sicherste Wette, und Sie werden schnell zur Ruhe kommen, um Ihre Nerven zu beruhigen. Sobald das Getränk fertig ist, verlangsamt sich der ganze Raum für Sie und Sie können wieder atmen. Sie sehen sich ein wenig um und bemerken die jungen Männer, die gerade dabei sind, sind aber erleichtert, als Ihre Freunde endlich ankommen.

Zwei getränke

Sie drängen sich zurück in die Bar, Freunde im Schlepptau, und finden den Barkeeper, der Ihnen gerade gedient hat. Sie erinnert sich nicht an dich, also bestellst du deinen Rum und deine Cola nach und denkst daran, diesmal zu sprechen. Während Sie Ihr Getränk trinken, bemerken Sie einen attraktiven Hugo Boss-Typ, der Sie von der anderen Bar aus betrachtet. Andererseits ist Ihre Sehkraft nicht zu groß, daher besteht eine ziemlich gute Chance, dass Sie Dinge sehen. Sie entscheiden, es ist viel besser, es nicht zu riskieren und sofort Ihre Augen abzuwenden.

Ihre Freunde sammeln ihre eigenen, gleichwertigen Getränke, und Sie bilden einen schüchternen, gigantischen Kreis, der sich gegenübersteht, mit absichtsamen Augen um die Theke schaukelt und die Szene auslotet. Ihre Augen kehren ständig zu Hugo Boss zurück, und wenn Sie Ihr Getränk ablassen, werden Sie immer sicherer, dass er Sie tatsächlich beobachtet hat.

Drei Getränke

Entschlossen, sich Hugo Boss zu nähern, machen Sie Ihren nächsten Drink zu einem Schuss und werfen ihn aggressiv zurück. Sie ignorieren die Tatsache, dass Sie etwas wacklig in den Beinen sind, und Sie gehen um die Bar herum. Einer der ausgewählten Freunde folgt dicht hinter Ihnen und hält Ihre Hand fest. Sie stolpern in Hugo Boss und stoßen ihn ab, um das Gleichgewicht wieder herzustellen. Er wendet sich zu Ihnen um und gibt Ihnen seine volle Aufmerksamkeit, und Sie stellen sich dreist vor: "Ich habe gesehen, wie Sie mich angeschaut haben, warum sind Sie nicht hergekommen?", Worauf er sich mit einem weiteren Getränk kauft.

Vier Getränke

Sie trinken dies schnell und ignorieren Ihre Abneigung nach Tequila, ohne Ihre Augen von ihm zu nehmen. Obwohl Sie sich die nächsten fünfzehn Minuten unterhalten haben, erfahren Sie absolut nichts über ihn und verbringen den größten Teil Ihrer Energie damit, aufrecht zu bleiben, während Sie trotzdem an dem interessiert sind, worüber er spricht. Wenn Sie eine Frage stellen, antworten Sie verspätet mit einer zu lauten und schrillen Aussage, die für das Thema irrelevant ist, aber zum Glück ist er auch zu betrunken, um irgendetwas nicht zu bemerken.

Irgendwann beschließt er, eine Runde Schüsse für jeden zu kaufen, mit dem er sich in der letzten Stunde angefreundet hat. Durch Ihren betrunkenen Dunst fühlen Sie sich besonders stark, denn dieser große Baller hat seinen Arm um Sie gelegt, während er mit seinem Tequila-Schuss auf eine Menge gleichermaßen berauschter Menschen anstößt.

Vier oder mehr Getränke

Sie wachen am nächsten Morgen gewaltsam auf der Couch Ihrer Freundin auf, mit einem Magenschmerzen und einem pochenden Tempel. Wie sich herausstellte, warfen Sie Ihren kostenlosen Tequila-Schuss zurück, spuckten ihn über Ihren neuen Freund und verbrachten die nächsten dreißig Minuten verdeckt in einer Toilette.

Moral der Geschichte? Wenn Sie über zwei Drinks hinausgehen, werden Sie den Kerl wahrscheinlich sowieso verpassen und am nächsten Morgen mit klopfenden Kopfschmerzen aufwachen. Sparen Sie sich die Mühe und lernen Sie einfach, wie Sie flirten, wenn Sie aufrecht stehen.


Vorheriger Artikel

21 Zeichen, dass Sie eine Fußballmutter sein sollen

Nächster Artikel

Alles, was Sie sagen, spricht mit jemandem