Wie sind die zweiten Chancen? | Gedanken | rgbsf.com

Wie sind die zweiten Chancen?



Es gibt Stille nur für uns. –Roberto Bolaño

Ich kann nur daran denken, dass mein Leben nachts neben jemandem liegt, zu dieser Zeit, wenn die eingestürzten Kiemen der Pullstring-Sonnenschirme nutzlose Augen nach außen sind und da dieser ungewohnte Synapsen der verborgenen Vorgänge des Geistes auftaucht und Sie sie berühren will sie bleiben? aber es ist seltsam, weil es an ihrer Stelle ist und wer Sie sind, um zu sagen, wer bleibt und geht, wer sich ändern kann und wer nicht und ja, es ist niemals für sich, dass Sie über sich selbst nachdenken und was sie über Sie denken würden. Es geht nicht einmal um die Beziehung, vielleicht ist es sogar okay, aber die Anwesenheit eines anderen Menschen zwingt zur Einsamkeit. Es ist das Engel / Dämon / Schulter-Ding, das aus Cartoons in dich gehämmert wurde, um die dichotome Wahl zu sehen, aber du siehst nur dich selbst als eines der bekannten Symbole, okay, es ist wirklich die dämonische Kritik, die du willst (zur Hölle, sagte Rilke etwas zur Wirkung) : Wenn meine Teufel mich verlassen, werden es auch meine Engel sein ...) und das einzige Nicht-Klischee ist, dass sich dieses alte Ich nicht nur nachts zeigt. Die schlechten Teile von uns leuchten ständig.

Es ist nicht einer Ihrer schönsten Momente, dieses alte Du, ich, wer auch immer.

Denkst du jemals darüber nach, was dein jüngeres Ich zu deinem jetzigen sagen würde? Meins, er kommt heraus und sagt mir, dass Sie Ihre Ehe abgebrochen haben?

Engagement, sagt ich. Wir waren noch nicht da, aber warum sprechen Sie das an? Es ist keine Sache in meinem Leben mehr. Und das war vor einigen Jahren. Ich habe es abgeglichen. Wir haben gesprochen

Das ist anders? Das ist das Gleiche, sagt er. Und du hattest Sex?

Jep.

Mit wie vielen Leuten?

Jeder hat Zahlen, sagt ich.

Sind Zahlen im Universum verankert und entdeckt worden? Es sollte bei ihr sein. Es sollte eine Frau sein.

Ich war nie gut mit Mathe. Dies ist kein Buchclub-Roman. Sie können jedes Ende erzwingen.

Irgendein Ende? er sagt.

Natürlich würde man das fragen, sagt ich.

Ich verstehe dich nicht, sagt er. Vielleicht werde ich es niemals tun.

Jesus, das ist eine Trennung?

Ich denke, Sie sollten wissen, was das jetzt ist, wie diese berühmten Speichelhunde mit den klingelnden Glocken, sagt er.

_____

Eine Frau schreit den Busfahrer an, sie dort abzustellen, ja, vor der Tankstelle, nein, ja, da. Genau da. Sie strampelt herunter, kurze, elastische Hosen wie enttäuschte Elterngesichter, und sie hält ein paar Taschen. Einer ist ein American Girl-Rucksack, der für eine Nichte oder Enkelin sein könnte, aber nein. Ich fürchte nicht, ich weiß nicht, und warum ist das so traurig? Ich sagte meinem Kollegen, dass ich Mollys Bücher mochte, sie war ziemlich heiß, als ich klein war und ich sagte, wissen Sie, dass sie ein paar von ihnen zurückgezogen haben? Sie sagt, wenn Molly echt wäre, könnte sie jetzt schon tot sein.

_____

Mein altes Ich würde sagen: Also schaden Sie Ihrem Körper und wofür?

Weil es alles geschäftlich ist, sagt ich.

Und all diese Mädchen?

Erfahrung? Und hier zögere ich und ziehe meine Stiefel aus, damit ich die Spuren auf dem Teppich nicht unterstütze. Ich habe einmal gelesen, dass die Brenner während der Prohibition Stiefel mit Tierspuren auf den Sohlen trugen.

Er sagt, du riechst nach Rauch. Sie riechen nach einer veralteten Kegelbahn. Sie riechen wie das Bedauern eines alten Totenbettes.

Ich mag Bowling, sagt ich.

Eine Zigarettengewohnheit? Huh. Sie haben diese im Haus eines Verwandten gerochen (er ist gestorben, erinnern Sie sich? Aber nein, natürlich wissen Sie nicht, was das bedeutet ...) und erinnern sich, dass Sie und Ihre Geschwister alles, was Sie besaßen, in die Waschmaschine geworfen haben, als Sie nach Hause kamen. Jetzt riechst du so? Erinnern Sie sich, wie sauber gerochen hat? Wahrscheinlich nicht.

Was? Noch etwas? sagt ich. Er hat seine Stiefel nicht ausgezogen, weil seine Stiefel sauber und neu sind und eine Marke, die ich nicht kenne. Ich denke über die Uhr diese Uhr nach? Teil von Glengarry Glen Ross wenn ich die Schuhe meines jüngeren Ichs sehe.

Du riechst nach naiven Dingen, sagt ich.

Umständlich, bitte überarbeiten, sagt er und holt einen roten Stift heraus.

Ich mag keine farbige Tinte. Es scheint, als wollte er mich abwehren.

Ich ziehe meine Schuhe wieder an, balanciere auf einem Fuß, als würde ich eine Trennung hinterlassen, wie lange das Ankleiden dauert, wie es immer schwer ist, Dinge anzuziehen, Türen zu öffnen, zu gehen.

Depression? er sagt. Kannst du das nicht einfach beheben? Denken Sie bessere Gedanken? Warum wollen Sie den ganzen Tag nichts unternehmen? Klingt nach einer Entschuldigung für mich. Zieh dich hoch.

Es ist nicht so leicht. Es geht nicht um Gedanken, sagt ich. Und das ist der schreckliche Teil fürs Fernsehen, so dass Sie sich vielleicht abwenden möchten.

Wer bist du geworden? sagt er, das alte ich.

Das würde ich niemals schreiben.

Jesus, sage ich.

Er lacht und ich gehe.

Bei dem alten Ich wäre das ein Gebet.

_____

Dein altes Ich würde sagen: Wirklich, du brauchst das Zeug, um dich durch den Tag zu bringen? Erinnern Sie sich, als Sie nach draußen gegangen sind? Erinnern Sie sich noch daran, wann Sie zur Übung gelaufen sind, als Sie durch Bewegung glücklich wurden? Nicht alle kommen hierher und ficken oder kommen hierher und arbeiten oder kommen hier her und betrinken sich. Sie wollten Arzt werden, obwohl Sie Blut hassen.

Ja, Sie würden diese Dinge sagen, Sie moralistischer Bastard, sagt ich. Sie haben keine Ahnung, was ein kleiner, kleiner, kleiner Erfolg ist, altes Ich. Sehen Sie mein Follower zu folgendem Verhältnis? Sehen Sie mein Moll-Moll-Imperium? Diese Dinge sind wichtig. Ihre Alkoholtoleranz ist wichtig. Erkennen Sie, wann Sie erkannt werden. Gib dir wenigstens das alte Selbst.

Das jüngere Selbst sagt zumindest, dass sich dein Verstand und dein Körper lohnen.

Ich denke, Sie besitzen keinen Körper. Du bist ein Körper. 

Ich möchte mehr über diesen Gedanken nachdenken.

Er sagt nein. Du hörst nicht mehr zu.

Sie können sich nicht mehr auf die guten Stimmen einstellen.Sie erinnern an die Zeit, in der es einfach war. So viel Leben wurde geschenkt und Sie ignorieren es. Sie können nicht einmal an Händen kauen, die nachgeben. Du hast keine Zähne.

_____

Ich bin ein Hund, der für einen Freund sitzt.

Die Notiz sagt: Wenn sie dich ansehen, wollen sie etwas. Sie möchten vielleicht pinkeln, sie möchten essen, sie wollen gestreichelt werden. Sie möchten vielleicht Liebe.

In dem Bewegungssensor aktiviert Licht, ihr Schwanz projiziert, was wie ein anderes Tier hinter ihnen aussieht. Ich denke, es ist ein Tier für eine Sekunde hinter ihnen. Sie könnten sich um dieses Tier kümmern. Sie wollen hineingehen. Sie wimmern und kratzen mit großen Augen und zitternden Mänteln an der Tür. Ich sehe sie an und sage: Aber Sie haben Mäntel eingebaut. Du bist warm. Ich trage Wollsocken auf kaltem Beton. Ich bin kälter Ich bin kein hund Ich kenne dich nicht so gut, aber ich lass uns rein.

Er muss in seinen Zwinger gehen. Sie kann im Bett schlafen, wenn Sie sich im selben Raum befinden.

Aber achten Sie auf. Sie neigt dazu, in Räumen zu pinkeln. Er neigt dazu, gute Dinge zu ruinieren.

Aber er ist ein Hund, er weiß es nicht besser.

Nein, das ist okay, aber ich neige dazu, Dinge zu ruinieren, von denen ich weiß, dass sie mir gegeben wurden. In diesen Momenten frage ich mich, ob es so etwas wie Gnade gibt.

_____

Sie können gebrochene Herzen nicht neben dem Schiff in eine Flasche legen. Sie müssen sich woanders bewegen. Es geht nicht einmal darum, noch einmal von vorne zu beginnen. Es geht um Stille

Ich möchte nicht über das vergangene Ich nachdenken, das missbilligen würde. Ich möchte ein Selbst haben, das in der Gegenwart zustimmt. Er hat noch einen langen Weg vor sich.

Er versucht es und sagt:

Sie sind offen für eine unendliche Veränderung. Eine Veränderung in der Selbstliebe. Eine Chance, jeden Zweifel auszusprechen.

Nur nicht heute.

_____

Der Schnee, der von den Stoßfängern fällt, klingt wie ein sanftes Erbrechen. Ich habe mein Leben noch nicht vergeudet. Es ist warm genug, um die Laufflächen von LKW-Reifen mit einem Kofferraum zu verändern. Sie sind nicht die Art von Kälte, um ungerührt zu bleiben. Ein größerer Mann lehnt an einer Parkautomatenkasse, um sich vom Gehen zu erholen. Ich glaube nicht, dass er deshalb aufgehört hat. Er ist außer Atem und reißt sein Fell und seine Wangen sind kalt, aber es wird wärmer und ich kann nicht sagen, ob er müde ist. Wir lehnen uns beide und Schnee fällt, dann hört das auf und nein, die Flocken sind geschnitzt und unbekannt, ich zwinge ihnen auch keine Idee, selbst diese flüchtige Stagnation, denn in diesem Moment möchte ich, dass diese Flocken nur Flocken sind und es ist dunkel und sehen, zweite Chancen sind eher Sonnenuhren. Sie arbeiten nachts nicht.


Kaufen Sie Alexander Helmkes eBook „Bonfires“ bei Amazon, im iBookstore oder bei Barnes & Noble.


Vorheriger Artikel

Datum ein Mann, der Skateboards

Nächster Artikel

Sie haben Recht - Sie können sich wahrscheinlich keine Reise leisten