Frauen können lustig, witzig und komisch sein. Lassen Sie sich nicht von Männern etwas anderes sagen. | Gedanken | rgbsf.com

Frauen können lustig, witzig und komisch sein. Lassen Sie sich nicht von Männern etwas anderes sagen.



Nun, ich habe einen Aspekt dieses ganzen „Feminismus“ -Phänomens gefunden, das mir viel besser gefällt als „Lass uns alle so viel Gelegenheitssex wie Männer haben“. Frauen werden in der heutigen komödiantischen Unterhaltung immer wichtiger. Stimmt. Früher schien es, als würden Frauen ermutigt, sich dem Stereotyp von Schön und Dunkel anzupassen. Frauen wurden als „unstill“ bezeichnet. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Männer Frauen beeindrucken müssen. Männer müssen Frauen im Gerichtsprozess zum Lachen bringen, während Frauen grundsätzlich dort stehen und entsprechend reagieren müssen, um den „Wooing“ -Prozess zu erleichtern. Wissen Sie? Wie wenn wir alle Korsetts trugen.

Trotzdem hat es viele Male gegeben, als ein Freund mit Freudengesicht in einem Café auf mich zukam, mit Neuigkeiten, die mich zweifellos herausfinden würden. "Oh mein Gott, ich habe den besten Kerl für dich", sagte sie, als ich mit aller Kraft versuchte, den immensen Enthusiasmus heraufzubeschwören, der zu ihrem passt. Und bevor ich meine Checkliste „Was ich in einem Kerl brauche“ aus meiner Hosentasche holte, würde ich das für mich wichtigste Zugeständnis zitieren, da ich es auswendig wusste: „Ist er lustig?“

Leider ist meine Vorstellung von lustig kein Toilettenhumor oder Slapstick, wie es die offizielle Interpretation des Humors ist, der heutzutage von vielen Männern verwendet wird. Ich bevorzuge mittelgroße bis gut gemachte, raffinierte, subtile Humor mit einer Prise Sarkasmus, gemischt mit einigen satirischen oder witzigen Beobachtungen, gewürzt. Irgendwie ist dies zu viel verlangt von einem durchschnittlichen modernen Mann, der es vorziehen würde, mich mit Eindrücken darüber zu beschönigen, wie sein Kumpel Steve letzten Freitag sauer wurde und überall in Ben pisst, der so sauer war, dass er das Bett gepisst hatte, während er sauer war auf.

Vergib mir den Mangel an Hysterikern.

Andererseits bin ich auf einen gelegentlichen Mann gestoßen, der ein buntes Gespräch führen kann. Allerdings ist sein Gesicht wegen der Seltenheit davon sehr stolz darauf, wie klug er ist. Wenn ich zum Beispiel mit einer sanften und witzigen Bemerkung zurückkomme, starrt er mich betäubt an, als hätte man ihm ins Gesicht geschlagen. Nun, ich nehme an, viele Mädchen sind in der Realität ziemlich schwach, oder sie kichern eher nur herum und tragen nicht zum Spaß bei. Aus irgendeinem Grund.

So wie wir waren

Bis vor kurzem waren wir Frauen daran gewöhnt. Wir haben den Experten alles überlassen: Männer. Wir saßen mit unserem Kinn in der Hand und hingen jedes Wort ab. Damals lachten Männer wirklich. Charlie Chaplin, Laurel und Hardy, Tom und Jerry, Shakespeare und Oscar Wilde beherrschten die Tage jeder Art von Humor, und verdammt, waren sie lustig. Ein wenig später sahen wir jedoch ein wenig Rosa im Blau. Dawn French begann neben Jennifer Saunders, und weibliche Charaktere positionierten sich an den Witzen in Sitcoms wie „Friends“. Es war jedoch immer noch selten, dass Sie attraktive Frauen finden würden, die selbst organische und verwandten Komödien kreieren. Wissen Sie? Diejenigen, für die nicht ein ganzes Team für jede Zeile verantwortlich war.

So wie wir sind

Ich bin froh zu sagen, dass sich die Dinge geändert haben. Zum Teufel bin ich wirklich. Heutzutage haben wir Jennifer Lawrence und danke, verdammt noch mal, für sie. Sie ist großartig, talentiert und hat keine Angst, ehrlich und selbstabwertend zu sein, zwei Qualitäten, die Frauen erst vor wenigen Jahren schwerwiegend waren. In ähnlicher Weise gibt es Emma Stone, die uns daran erinnert, dass heiße Mädchen es immer noch schaffen, sich neben Jonah Hill zu behaupten. Dann gibt es natürlich Tina Fey und Amy Poehler, die es besser geschafft haben, die Golden Globes zu hosten als Ricky Gervais (obwohl ich Rickys Version eine Woche lang erneut gesehen habe). Außerdem gibt es Kristen Wiig, deren „Saturday Night Live“ -Eindruck fast den genialen Deadpan-Charakter von Aubrey Plaza in „Parks and Recreation“ übertrumpft.

Wo solltest du sein?

Ja, denken Sie daran, dass Frauen niemals Angst haben sollten, Männer im Bereich der Komödie sowie alles andere herauszufordern. Echte Jungs schätzen echte Mädchen, die unterhaltsam, klug und herausfordernd sind. Sie haben alle das Roadhouse London Video "Girls Who Read" gesehen.

Sei also das Mädchen mit dem Witz, der Leidenschaft und den Träumen. Natürlich wird es immer wieder Schwachköpfe wie Robin Thicke geben, die die Ansicht vertreten, dass Frauen natürlicher in der Lage sind, mehr als alles andere mit Titten und Arsch zu tun. Aber seien wir ehrlich, diese Kerle können zur Hölle gehen.

Also, Mädchen, aus Liebe zu Gott, wenn Sie etwas Interessantes zu sagen haben, bitte ich Sie, es zu sagen, auch wenn Sie den ehrfürchtigen Ausdruck bekommen, den ich von vielen Männern bekomme. Wagemutige, durchdringende Ehrlichkeit und unbeschwerte Selbstabwertung machen Sie zu einem besseren Menschen, wenn es von Herzen kommt. Denken Sie also darüber nach, was die Frauen oben erreicht haben, indem Sie sagen, was sie fühlen und keine Angst haben, und schauen Sie, wer jetzt lacht.


Bild - Shutterstock

Vorheriger Artikel

Datum ein Mann, der Skateboards

Nächster Artikel

Sie haben Recht - Sie können sich wahrscheinlich keine Reise leisten